Stellenangebote

Im IÖB sind Wissenschaftler*innen unterschiedlicher Disziplinen beschäftigt, die sich national und international in Projektkontexten rund um die ökonomische Bildung im Schulsystem und darüber hinaus engagieren. Interessieren Sie sich für entsprechende Forschungsfragen und die Arbeit in jungen, interdisziplinär zusammengesetzten Projektteams?

Studentische Hilfskräfte bzw. Tutor*innen (m/w/d)

Der Bereich Ökonomische Bildung (IfÖB), Fakultät II, Department für Wirtschaft- und Rechtswissenschaften sucht
ab Oktober 2022 für jeweils 30-40 Stunden monatlich mehrere

studentische Hilfskräfte bzw. Tutor*innen.

Das IfÖB bildet Lehrkräfte für die Fächer Wirtschaft und Politik-Wirtschaft an allgemeinbildenden Schulen aus.

Die Bewerberin/der Bewerber soll die Lehrenden in Forschung und Lehre unterstützen, insbesondere hinsichtlich der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen sowie bei der Administration des Lernmanagementsystems ECEDON. Darüber hinaus gehören die tutorielle Betreuung von Online-Phasen sowie Präsenztutorien in den Lehrveranstaltungen zum Aufgabenbereich der Stelle.

 

Einstellungsvoraussetzungen

  • Wirtschaftswissenschaftliche und wirtschaftsdidaktische Grundkenntnisse (möglichst Studium Ökonomische Bildung oder Politik-Wirtschaft – 2. Semester aufwärts)
  • Deutsche Sprache fehlerfrei in Wort und Schrift
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office Produkten und Erfahrungen in der Internetrecherche
  • Organisationsgeschick, Flexibilität, Teamfähigkeit, Eigenständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft, sich in die Administration der Lern-Content-Management-Systeme der Universität bzw. des Instituts einzuarbeiten (Stud.IP und ECEDON)

 

Wir bieten:

  • Einblicke in interessante Aufgabenfelder der Ökonomischen Bildung
  • Einblicke in die Lehre und Forschung eines universitären Instituts
  • Arbeit in einem engagierten Team

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (kurzes Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Übersicht über die bisherigen Studienleistungen etc.) richten Sie bitte bis zum 15.07.2022 per E-Mail an:

Prof. Dr. Rudolf Schröder, r.schroeder@uni-oldenburg.de

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

Das Institut für Ökonomische Bildung (IÖB), An-Institut der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, sucht ab sofort für 40-60 Stunden monatlich eine

studentische Hilfskraft (m/w/d)

Das IÖB fördert ökonomische Bildung in allen Schulformen und Schulstufen des allgemein bildenden Schulwesens durch innovative Projekte, Datenbanken sowie internetgestützte Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. Schwerpunktmäßig entwickeln wir multimediale Lehr- und Lernmaterialien für den Einsatz im schulischen Unterricht und realisieren internetgestützte Angebote.

 

Ihre Aufgaben sind z. B.:

  • Recherchen zu Themen der ökonomischen Bildung
  • Systematisierung und Aufbereitung von Rechercheergebnissen
  • Unterstützung bei Power-Point-Präsentationen
  • Mit-Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen
  • Anfertigen von Serienbriefen
  • Pflege der internen Datenbank
  • Besetzen der Telefonzentrale

 

Wünschenswerte Voraussetzungen:

  • Studium der ökonomischen Bildung, Wirtschaftswissenschaften, BWL o. ä.
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • Sicherheit im Umgang mit den Office-Programmen, Internet- und Medienkompetenz
  • Sorgfalt und Eigenständigkeit

 

Wir bieten:

  • Einblicke in interessante Aufgabenfelder rund um die ökonomische Bildung
  • Arbeit in einem engagierten Team

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an:

 

Timo Park
Kaufmännische Leitung
Institut für Ökonomische Bildung gemeinnützige GmbH
Bismarckstr. 31
26122 Oldenburg
E-Mail: bewerbung@ioeb.de
Telefon: 0441 361303 - 19

Copyright 2022. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert

Informationen über Cookies

Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern.