Maritime Economy and Logistics (MarWiLo)

Förderer:
  • Hamburger Hafen und Logistik AG
  • Container Terminal Wilhelmshaven JadeWeserPort-Marketing GmbH & Co. KG
  • Seaports of Niedersachsen GmbH
  • bremenports GmbH & Co. KG
  • BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG

Laufzeit:
seit 2016

Partner:
  • Hamburger Hafen und Logistik AG
  • Container Terminal Wilhelmshaven JadeWeserPort-Marketing GmbH & Co. KG
  • Seaports of Niedersachsen GmbH
  • bremenports GmbH & Co. KG
  • BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG
Link:

Kontakt:

Beschreibung:

Die maritime Wirtschaft und Logistik gehört zu den Schlüsselbranchen der deutschen Wirtschaft und bietet zahlreiche Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten – dennoch ist die Branche in der breiten Bevölkerung kaum bekannt. Das nachhaltige Bildungsprojekt „MarWiLo“ setzt an dieser Stelle an und bietet die Möglichkeit, dass Schüler*innen zum einen praxisnah etwas über die bestehenden Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten in der maritimen Wirtschaft und Logistik erfahren. Zum anderen setzen sie sich mit grundlegenden wirtschaftlichen Zusammenhängen am Beispiel dieser Branche auseinander (z. B. Globalisierung, Strukturwandel, Infrastrukturen).
Lehrkräften der Sekundarstufen I und II wird ein curricular verankertes Konzept geboten, die maritime Wirtschaft und Logistik als wichtige Schlüsselbranche für Deutschland in ihren Unterricht einzubeziehen.

Ergebnisse:

Your content element is empty.

Go back

Copyright 2021. All Rights Reserved.

Settings saved

Information about cookies

Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern.