Methodik

M06

Szenario, Leittext, Dilemmata-Methode
Vertiefungsbaustein

In diesem Baustein werden drei neuere Lehr-/Lernverfahren im Rahmen eines handlungsorientierten Didaktikkonzepts behandelt. Sie sollen dazu ermuntern, neue unterrichtliche Wege zu gehen und das Methodenrepertoire zu erweitern. Die Entwicklung von Szenarien zielt darauf ab, sich im Unterricht systematisch mit zukunftsorientierten Themenstellungen auseinander zu setzen. Leittexte übernehmen eine Anleitungs- und Strukturierungsfunktion, in deren Rahmen die Lernenden den Lernprozess bis zur Selbstreflexion weitgehend ohne direkte Anleitung des Lehrenden durchlaufen können. Die Dilemmata-Methode ist geeignet, die moralische Urteilsfähigkeit der Lernenden zu fördern, indem ein Konflikt-Fall kontrovers diskutiert wird.

Inhalte:

  • Szenario: Ausgangssituation und historische Entwicklung, Verlaufsstruktur und Problemlöseprozess für die Durchführung der Szenario-Methode, unterrichtliche Realisierung der Szenario-Methode
  • Leittext: Ausgangssituation und historische Entwicklung, theoretische Grundlagen und Verlaufsstruktur der Arbeit mit Leittexten, Versuche der unterrichtlichen Realisierung von Leittexten
  • Dilemma-Methode: Ausgangssituation und historische Entwicklung, theoretische Grundlagen der Entwick-lung moralischer Urteilskompetenz, Verlaufsstruktur und Varianten der Arbeit mit Dilemmata, unterrichtliche Realisierung des Einsatzes von Dilemmata

Autor/in

Priv. Doz. Dr. Volker Brettschneider

Lehrstuhl in/an

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Wählen Sie einen Begriff, um die Ergebnisse einzugrenzen

Bausteinbereich

Bausteinart