Wirtschaftswissensch. Theoriebildung

T06

Makroökonomik
Vertiefungsbaustein

Ziel dieses Bausteins ist es, die elementaren Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge in einer Volkswirtschaft herauszuarbeiten. Die so gewonnenen makroökonomischen Erkenntnisse sollen als Grundlage dienen, die ständig in der Öffentlichkeit, insbesondere von Medien und Politikern anzutreffenden Äußerungen zu wirtschaftspolitischen Themen fundiert zu beurteilen. Zugleich soll erkannt werden, dass es zur Lösung der gegenwärtigen Wirtschaftsprobleme keine Patentrezepte gibt.

Inhalte:

  • allgemeine Grundlagen: makroökonomische Kenngrößen, makroökonomische Paradigmen
  • der Gütermarkt: Überblick, Angebots- und Nachfrageseite
  • der Geldmarkt: Überblick, Geldnachfrage zu Transaktionszwecken, Geldnachfrage zu Spekulationszwecken
  • der Arbeitsmarkt: Überblick, Vollbeschäftigungsgleichgewicht, Unterbeschäftigungsgleichgewicht
  • gesamtwirtschaftliches Gleichgewicht und Ansatzpunkte für die Wirtschaftspolitik: Angebotsseite, Nachfrageseite

Autor/in

Prof. Dr. Gerhard Mussel

Lehrstuhl in/an

Berufsakademie Stuttgart

Wählen Sie einen Begriff, um die Ergebnisse einzugrenzen

Bausteinbereich

Bausteinart