Didaktik

D02

Lerntheoretische Grundlagen für die Entwicklung von Lehr-/Lernarrangements
Vertiefungsbaustein

Wesentliche Aufgabe des Bausteins ist es, die entsprechenden lerntheoretischen Grundlagen für die Entwicklung komplexer Lehr-/Lernarrangements zu entwickeln.

Der Diskussionsstand zur lerntheoretischen Gestaltung zeigt, dass wesentliche Einsichten aus kognitivistischen und konstruktivistischen Lerntheorien zu gewinnen sind (vergleiche Piaget, Aebli, Mandl und andere).

Erfolgreiche Lehr-Lern-Situationen auf der Basis von Ziel-Inhalts-Konzepten der ökonomischen Bildung lassen sich über

  • die Konstruktion
  • den Einsatz
  • und die Evaluation komplexer Lehr-Lernsituationen gestalten.

Autor/in

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Frank Achtenhagen

Lehrstuhl in/an

Georg-August-Universität, Göttingen

Wählen Sie einen Begriff, um die Ergebnisse einzugrenzen

Bausteinbereich

Bausteinart